Lexikon
Medivid » Lexikon » IT-Band (Tractus iliotibialis)

IT-Band (Tractus iliotibialis)

Das IT-Band (kurz ITB) steht für die englische Bezeichnung „iliotibial band“. Gemeint ist der Tractus iliotibialis, eine breite Sehnenplatte am seitlichen Oberschenkel, die die Hüfte zur Seite hin stabilisiert. Die Bandstruktur hat ihren Ursprung am Becken und führt über das Hüftgelenk und die Knie-Außenseite bis zum Schienbein.

Beim Tractus-iliotibialis-Syndrom (auch Iliotibiales Bandsyndrom oder kurz ITBS) treten überlastungsbedingte Knieschmerzen auf, die infolge einer Reizung des Tractus iliotibialis entstehen. Die Beschwerden treffen oft Langstreckenläufer, daher wird die Erkrankung auch Läuferknie gennant. Aber auch andere Aktivitäten wie Radfahrern, Bergsteigen oder Ruderern sind eine häufige Ursache.

MEDIVID CRYO Therapieset

Mit der MEDIVID-Kühlanwendung steht eine ebenso effektive wie schonende Form der Kühlung bereit. Sie erreichen eine intensive Tiefenkühlung, die ca. 2 Stunden anhält.

Zum Shop
;