​MEDIVID CRYO - Das neue Eis​

PECH-Regel effizient anwenden

​MEDIVID CRYO - durchdachte medizinische Kühlung vom Schweizer Experten

​MEDIVID CRYO revolutioniert die Therapie von Verletzungen durch Kälte. Die bekannten Nachteile gängiger Kühlmethoden wie Eisauflagen und Kühlpacks werden eleminiert. Dies ermöglicht neuartige und überzeugende Kühltherapien für Erstversorgung, Regeneration und Post-OP. Durch intelligente medizinische Kühlung ist MEDIVID in der Lage, das therapeutische Potenzial von Kälte bestmöglich auszuschöpfen. Denn MEDIVID CRYO setzt konsequent da an, wo konventionelle Kühlung mit Eisauflagen und Kühlpacks nicht ausreichend wirkt oder sogar schädigt. ​

​MEDIVID CRYO in der Therapie

​Kühlung zur Unterstützung von Heilungs- und Regenerationsprozessen zu optimieren – das schafft MEDIVID CRYO, indem es gleich sechs Einzeleffekte zu einer intelligenten und leistungsfähigen Therapie kombiniert. ​

​Effiziente Tiefenkühlung

​Mit MEDIVID CRYO wird nicht nur oberflächlich die Haut, sondern in die Tiefe gekühlt. Die Kälte gelangt also tatsächlich dorthin, wo das medizinische Problem besteht.

​Kühlung ohne reaktive Hyperämie

​Zu intensive, schockartige Kühlung verursacht nicht nur Kälteschäden an der Haut, sondern provoziert eine reaktive Hyperämie. Bei diesem Effekt steigert der Körper die Durchblutung der gekühlten Region und sorgt so für kontraproduktive Erwärmung, wo Kälte gewollt ist. Durch intelligente Kühlung vermeidet MEDIVID CRYO die unerwünschte Gegenreaktion einer reaktiven Hyperämie und ermöglicht so, dass die Kühlung dorthin gelangt, wo sie gebraucht wird.

​Konsequente Langzeitkühlung

​Wo konventionelle Methoden wenige Minuten kühlen, erreicht MEDIVID CRYO eine kontinuierliche Kühlung der behandelten Körperregion über einen Zeitraum von ca. zwei Stunden. Diese Langzeitkühlung kann zudem mehrmals täglich ​wiederholt werden. Dies ermöglicht es, Kälte langanhaltend und konsequent einzusetzen, wenn es darum geht, Schwellungen zu reduzieren, Entzündungen zu bekämpfen und Schmerzen ​ zu verringern.

​Flexible Sofortmaßnahme

​MEDIVID CRYO ist jederzeit und jederorts einsatzbereit. Weder Vorwissen noch Vorkühlung sind nötig. Das macht MEDIVID CRYO zum idealen Ersthelfer im Falle einer Verletzung.

​Dauerhafte Kühlung

​Ob im Schlaf oder bei Bewegung – dank Anwendung mittels Bandage kann MEDIVID CRYO Tag und Nacht getragen werden, ohne den Kühlvorgang zu unterbrechen. Außerdem ist das rückfettende Fluid sehr hautverträglich und schonend.

​Mobilität

​Die Anwendung von MEDIVID CRYO erlaubt maximale Mobilität, denn die Applikation mittels Bandage kommt ohne störende Utensilien oder Geräte aus, die die Bewegungsfreiheit einschränken.

​Diese einzelnen Effekte zusammen ermöglichen, Kühlung konsequent und effektiv als Therapie einzusetzen. Das macht MEDIVID CRYO ​zur modernen Form medizinischer Kühlung.

"


​​Man kann sehr leicht Kälte + Kompression in die geschwollene Region bringen ohne Kälte-Verbrennungen.


Adrian Reese, Hamburg