Fersenschmerzen

Fersenschmerzen sind typische Überlastungsbeschwerden am Fuß, die entstehen, wenn sich die Sehnen an der Fußsohle im Bereich der Ferse entzĂŒnden.

Die sogenannte Fasciitis plantaris ist eine schmerzhafte EntzĂŒndung der Sehnenplatte in der Fußsohle, die hĂ€ufig im Zusammenhang mit Fersensporn auftritt.

So wie auch bei anderen Sehnenbeschwerden wie etwa einer AchillessehnenentzĂŒndung eignet sich KĂ€ltetherapie zur BekĂ€mpfung der Beschwerden. Auch die Behandlung mit Stoßwellen gilt als vielversprechend.

Fersenprobleme sind oft ein langwierige Angelegenheit. FĂŒr die Behandlung der Beschwerden braucht es hĂ€ufig viel Geduld. In jedem Fall gilt es, den betroffenen Fuß soweit wie möglich zu entlasten.

Daneben ist es wichtig, den Ursachen der Überlastungsbeschwerden auf den Grund zu gehen. HĂ€ufig sind es muskulĂ€re Ursachen (VerkĂŒrzung des Waden- oder Oberschenkelmuskels), Fehlstellungen, ein zu intensiver Trainingspaln, die falschen Schuhe oder Übergewicht, die Ursache des Problems sind oder dessen Entstehung zumindest begĂŒnstigt haben.

MEDIVID CRYO Set zum KĂŒhlen von Sehnen, BĂ€ndern, Gelenken, Muskeln, Verletzungen, Schmerzen, EntzĂŒndung, Schwellung

Zum Newsletter anmelden und 🎁 10 % Rabatt fĂŒr deinen nĂ€chsten Einkauf bei uns sichern.