Medivid » Magazin » Ratgeber » Restless Legs – Linderung für unruhige Beine

Restless Legs – Linderung für unruhige Beine

Ausgerechnet dann, wenn Ruhe und Erholung gefragt sind, beginnt das Jucken und Kribbeln, Ziehen und Zucken in den Beinen. Die Nacht bringt Schlafmangel statt Regeneration für den nächsten Tag. Kino oder Theater ebenso wie das Reisen mit Zug, Bus oder Flugzeug können zur Qual werden.

Das Kühlen der Beine verschafft vielen Betroffenen Linderung

Kühlung bekämpft nicht die Ursachen von RLS (Restless Legs Syndrom). Aber viele Patienten berichten, dass Kälte ihre Beschwerden lindert.

Vor allem Betroffene, die das Risiko von Nebenwirkungen und Gewöhnungseffekten bei der Einnahme von Medikamenten abschreckt, greifen oft zunächst auf andere Mittel zurück, die sich einfach in den Alltag integrieren lassen. Neben Anwendung von Kälte sind das zum Beispiel Massagen, regelmäßige Bewegung am Tag mit Gymnastik und Sport sowie das Vermeiden von Kaffee, Alkohol, viel Zucker und zu viel Aktivität am Abend.

In Sachen Kühlen gibt es bekanntlich eine große Bandbreite an Möglichkeiten, angefangen beim kalten Abduschen bis hin zum Eispack.

Cold Packs haben den Nachteil, dass sie sich sehr rasch wieder erwärmen. Unterwegs – zum Beispiel auf einer Zug- oder Flugreise – kommt das Problem hinzu, dass eine Vorkühlung benötigt wird. In jedem Fall muss bei Cold Packs darauf geachtet werden, Kälteschäden an der Haut zu vermieden. Hausmittel für kalte Umschläge (z.B. Quark) schaden nicht und kühlen oft effektiv, sind aber häufig aufwendig oder unpraktisch in der Handhabung.

Zuverlässig kühlen ohne die Nachteile herkömmlicher Methoden

Mit MEDIVID CRYO gibt es eine neue, konsequent anwendungsfreundliche Kälteanwendung, die speziell für die medizinische Kühlung entwickelt wurde und dabei sämtliche Nachteile konventioneller Kältemittel ausschließt. 

Die Kühlung kommt dabei ohne störende Utensilien aus. Es bedarf keiner Vorkühlung. Der Geruch ist angenehm. Dank Fixierwrap kann die Kühlbandage auch unter der Kleidung und nachts getragen werden.

  • keine Vorkühlung
  • lang anhaltend
  • einfach anzuwenden und
  • ohne Risiko für Kälteschäden an der Haut

„Medivid Cryo war eine Empfehlung einer Freundin, die es erfolgreich nach einer Knieoperation angewendet hat. Gegen meine Knie-Beschwerden durch Arthrose nutze ich die Kühlbandagen inzwischen fast täglich. Ich hatte zuvor auch Quarkwickel ausprobiert. Das Kühlen mit Medivid ist für mich aber viel praktischer und effizienter. Inzwischen setze ich die Kühlung auch erfolgreich gegen meine Beschwerden durch Restless Legs ein. Wenn ich nachts durch die Unruhe in den Beinen aufwache, hilft mir der Kühlverband, wieder einzuschlafen. Mir verschafft Medivid Cryo im Alltag eine große Erleichterung.“

Susanne Würz-Kleist, Hamburg

Das MEDIVID CRYO Therapieset enthält alles, um mit der Kühlung Ihrer Beine sofort zu beginnen. Inklusive To Go Bag für unterwegs. Mit MEDIVID CRYO erleben Sie eine ebenso anhaltende wie schonende Form der Kühlung.