Medivid » Physiohelden

Physiohelden

Ruderer Weltmeister Oliver Zeidler beim Training für Olympia

Olympia-Vorbereitung mit Ruder-Weltmeister Oliver Zeidler

Spitzen-Athleten wir Ruder-Weltmeister Oliver Zeidler sind extreme Herausforderungen gewohnt. Bei Olympia 2021 in Tokio hieß einer der Gegner: Hitze bei gleichzeitig extrem hoher Luftfeuchtigkeit. Mit MEDIVID CRYO waren Oliver und seine Physiotherapeutin Nicole Hollaus bereits vor Olympia aus der täglichen Praxis vertraut. Bei den Vorbereitungen auf die Olympischen Spiele in Japan sind sie dann noch einen Schritt weiter gegangen. Physiotherapeutin Nicole Hollaus hat uns erzählt, wie MEDIVID CRYO zum idealen Begleiter für die extremen Bedingungen von Tokio wurde.

Mehr erfahren
Zweikampf im Fußball mit möglicher Verletzung für Sprunggelenk oder Kniegelenk

Komplexe Knieverletzung – Reha nach “Unhappy Triad”

Mit einer im wahrsten Sinne des Wortes “unglücklichen” Kombinationsverletzung endete Anfang des Jahres ein Drittliga-Fußballmatch für einen jungen Spieler, der der sich einen Innenband-, Innenmeniskus- und vorderen Kreuzbandriss (“Unhappy Triad”) zugezogen hatte. Nach zwei erfolgreich verlaufenen Operationen war das Ziel klar: Comeback in der nächsten Saison mit einem Knie, auf das sich der Spieler hundertprozentig verlassen kann.

Mehr erfahren
Triathlet auf der Fahrradstrecke

Mission: Finishen.

Wenn zwischen einem dramatischen Unfall und dem langersehnten – allerersten – Start beim Ironman Hawaii nur Wochen liegen, droht der Traum zu zerplatzen. Dem Triathleten Andreas Drosdowski ist aber nicht nur die rechtzeitige Heilung, sondern auch das kaum noch für möglich gehaltene Daylight-Finish gelungen. Im Interview mit seiner Sportphysiotherapeutin Tanja Bindschädel gehen wir dem Geheimnis dieser Turboheilung auf die Spur.

Mehr erfahren
Zweikampf im Fußball mit möglicher Verletzung für Sprunggelenk oder Kniegelenk

Bänderriss – Verletzungspause minimiert

Ein Tritt gegen das Sprunggelenk ist Schmerz pur. Heißt die Diagnose Bänderriss und trifft es einen Nachwuchsspieler im Profifußball, bedeutet die Nachricht aber auch den längeren Ausfall bei Trainings und Spielen. Solche ungewollten Verletzungspausen sind bitter. Jetzt kommt es darauf an, dass die Verletzung nicht nur zügig heilt, sondern auch langfristig folgenlos bleibt.

Mehr erfahren